Warning: set_time_limit() [function.set-time-limit]: Cannot set time limit in safe mode in /home/.sites/55/site1309/web/wp-content/plugins/subscribe2/subscribe2.php on line 64
Martina Sens - SENSor - Michaela Anna Ogris

Martina Sens – SENSor

Denken. Selbst denken. Eigene Gedanken denken. Sich Gedanken machen. Verknüpfen. Hinterfragen. Bemerken. Achtsam sein.

DAS sind meiner Meinung nach wichtige Kompetenzen, die man den Kindern in der Schule vermitteln sollte. Damit sie eigenständig, selbstbestimmt leben können. Damit sie Dinge nicht einfach hinnehmen. Damit sie hinterfragen. Damit sie achtsam sind und bleiben.

Die Autorin des mir vorliegenden Buches hinterfragt, zeigt auf, macht sich Gendanken. Martina Sens packt in „SENSor“ Themen an, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Politische, soziologische, ökologische,… . Die Gedankenmacherin Sens kommt dabei immer klar zum Vorschein und bringt es auf den Punkt. Ihr fällt auf, wie es um uns Menschen bestellt ist. Wie absurd sie/wir agieren. Und, um beim Schulthema zu bleiben, u.a. fällt ihr auch Folgendes auf:

„Die Kinder glauben wohl sehr lange und sehr unkritisch an das übermächtige Wissen der Erwachsenen. Das kommt nicht von ungefähr. (…) Mit allen denkbaren Mitteln und auf allen denkbaren Wegen wird den Kindern eingetrichtert, was sie so alles nicht wissen können, noch nicht zu wissen haben. So verneigen sich die Kleinen vor den Großen, vor deren Bildung und Erfahrung – so lange bis sie erkennen, wie bedroht eigentlich ihre kleine unschuldige Existenz ist. (…) Wenn die Mütter nicht mehr beantworten können, warum es nur noch so wenige und wenn, dann gelblich verfärbte und verdorrte Wälder gibt, dann werden die Kleinen beginnen zu zweifeln. (…) Warum habt ihr das zugelassen – wird es unausgesprochen in den Klassenzimmern hämmern.“

Martina Sens, geb. 1964, ist u.a. Krumau-Stipendiatin des Landes OÖ.

Martina Sens „SENSor“

arovell Verlag, Gosau Salzburg Wien 2013

236 Seiten, 12,90- Euro

 

 

 

Posted in Allgemein

Permalink

Comments are closed.

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich: Michaela Grininger, Untere Donaulände 10, 4020 Linz, T +43 650 53 18 108, post@michaelagrininger.at
Design: www.sombrero.at